Behance Twitter LinkedIn Facebook
Startseite Portfolio Kontakt

Logo-Design / Webseiten-Design und WordPress-Entwicklung für Buggy Tours Costa del Sol

Kurzbeschreibung der Fallstudie

Buggy Tours Costa del Sol ist ein kleines spanisches Unternehmen, welches Buggy-Touren anbietet. Die Eigentümer erstellten ihre ursprüngliche Webseite mit Wix und stellten sehr bald fest, dass die Webseite auf verschiedenen Mobilgeräten nicht gut übertragen werden konnte. Außerdem erhielten sie einige negative Kommentare zum allgemeinen Erscheinungsbild und zur Benutzerfreundlichkeit der alten Webseite. Sie waren offen für Empfehlungen, mein Rat war wie folgt:
  •  Führen Sie ein Logo auf der Website ein.
  •  Vollständige Neugestaltung der Webseite unter Beibehaltung des Inhalts.
  •  Die Domain soll auf einen anderen Host verschoben werden, um die Webseiten-Entwicklung auf der Wordpress-Plattform zu ermöglichen. Dies ermöglicht Flexibilität und stellt so sicher, dass die Webseite an jede Bildschirmgröße angepasst werden kann.

Angewandte Lösungen

Logo design

Webseiten design

Entwicklung der WordPress-Webseite

Entwicklung der mobilen Webseite

Die Seite ahsehen

DETAILS ZUM PROJEKT

LOGO DESIGN

Mein erster Schritt war das Entwerfen eines Logos für das Unternehmen. Die Farben, die ich für die Webseite ausgewählt habe, waren dunkelgrau-braun (Erde, Boden), grün (Grün entlang der Buggy-Routen) und gelb (Costa del Sol steht für „sonnige Küste“). Die Idee war, aus Gründen der Konsistenz die gleichen Farben für das Logo zu verwenden.
Da das Unternehmen Buggy Tours Costa del Sol heißt, dachte ich, dass die Sonne und der Buggy die Hauptbestandteile des Logos sein sollten. Costa del Sol übersetzt aus dem Spanischen in "Die sonnige Küste" und die Idee war es daher, einen kleinen Buggy in eine leuchtend gelbe Sonne zu stellen. Das Symbol leeren Buggys habe ich mir von der Seite von www.flaticon.com ausgeliehen. Daraufhin habe ich die Farbe des Buggys in dunkelbraun geändert und habe eine Person hineingezogen, die glücklich winkte. Dann zeichnete ich die Sonne und stellte den Buggy mit der Person mitten in die Sonne. Der letzte Schritt bestand darin, den Firmennamen um die Sonne zu kreisen. Alles das wurde in Adobe Illustrator umgesetzt.

Etappen der Logoerstellung

WEBDESIGN UND -ENTWICKLUNG

Wie oben erwähnt, wurde meine Farbauswahl für die Webseite und das Logo durch das Farbschema einer Buggy-Tour bestimmt: Grün für die Natur auf der Strecke, Gelb für die Sonne, Graubraun für den Feldweg und Hellgrau für den Asphalt.

Das größte Problem bei der alten Seite war es diese auf die die unterschiedlich große mobilen Geräten korrekt abzubilden. Dies ist der grundsätzliche Hauptnachteil der Wix-Plattform. Daher musste die Domain auf einen anderen Host verschoben und die neue Seite auf einer Wordpress-Plattform entwickelt werden.
Der Kunde suchte nach Einfachheit und Geschwindigkeit, deshalb habe ich eine ziemlich minimale Webseite erstellt, die für Geschwindigkeits- und Suchmaschinenoptimierung gut optimiert war. Die neue Website erhielt ein moderneres und attraktiveres Erscheinungsbild, das sich für alle Gerätegrößen eignet.

ALTE WEBSEITE

imac, ipad und iphone zeigen die alte Buggy Tours Seite

NEUE WEBSEITE

imac, ipad und iphone zeigen die neue Buggy Tours Seite