Behance Twitter LinkedIn Facebook
Startseite Portfolio Kontakt

Webseiten Gestaltung, WordPress Entwicklung und E-Commerce Konfiguration für einen Duftkerzen-Shop Litwickers

Kurzbeschreibung der Fallstudie

Litwickers ist ein kleines lokales Unternehmen, welches eine Webseite benötigte, um seine Kerzen online verkaufen zu können.
  • Der Geschäftsinhaber hatte ein begrenztes Budget und wollte eine E-Commerce-Plattform nutzen, bei der keine monatlichen Gebühren anfallen würden.
  • Die bereitgestellten Inhalte waren leider minimal: das Firmenlogo, die Produktbilder, eine kurze Beschreibung der Produkte, eine kurze Biografie und die AGBs.
  • Die Kundin hatte keine Vorgaben, wie die Seite funktionieren oder aussehen sollte.

Verwendete Lösungen

Hosting-Vereinbarung

Gestaltung der Webseite

Anpassung der Mobilfähigkeit der Webseite

WordPress-Entwicklung

E-Commerce Konfiguration

LitWickers ansehen

Details zum Projekt

Die Projektgrundlagen

Um die monatlichen Gebühren zu vermeiden, habe ich mich für die WooCommerce-Plattform entschieden. Um ebenfalls weitere Kosten zu minimieren, hat sich der Kunde für Shared-Hosting (obwohl dies nicht empfehlenswert ist) entschieden.
Mir wurde das Firmenlogo, eine Sammlung von Kerzenbildern, eine kurze Biografie und die Geschäftsbedingungen vorgelegt. Außerdem bat ich den Kunden, mir eine kurze Beschreibung für jede einzelne Kerze zu liefern. Dadurch konnte ich die Kerzen kategorisieren, um anhand dessen die Navigation in der Sammlung für die Kunden zu erleichtern. Um die Bilder für die Anzeige zu kategorisieren, habe ich Adobe Photoshop verwendet.

Ein i-pad-Bildschirm, auf dem die Kerzen in Kategorien unterteilt angezeigt werden
Laptop-, Telefon- und ipad-Bildschirme zeigen den stärksten Punkt des Kerzengeschäfts

Gestaltung der Webseite

Durch die Verinnerlichung und die Untersuchung der bereitgestellten Informationen konnte ich mir eine Vorstellung von machen, wie die Seite am Ende auszuschauen hat. Für mich war es sofort klar, dass die einzigartigen Eigenschaften der Kerzen hervorgehoben werden müssen. Ich habe ebenfalls betont, dass Litwickers ein lokales Unternehmen ist, welches Unterstützung benötigt. Diese Punkte wurden für eine optimale Sichtbarkeit oben auf der Zielseite präsentiert. Des Weiteren habe Ich dem Kunden empfohlen, Social-Media-Konten einzurichten, um den Kundenstamm zu erweitern und um die Marke weiter zu vermarkten.

Bei der Gestaltung der Seiten ließ ich mich hauptsächlich von dem Logo leiten, das mir vom Eigentümer zur Verfügung gestellt wurde. Es war stilvoll und anspruchsvoll, und so beschloss ich, dass das Erscheinungsbild der Webseite dies widerspiegeln sollte. Die Schaltflächen erhielten eine transparente Hintergrundfarbe und abgerundete Ecken, um die Eleganz des Gesamtdesigns zu verstärken. Um die angenehme Schlichtheit der Seite beizubehalten habe ich allen Kerzen einen weißen Hintergrund und dem Hintergrund aller Seiten eine passende cremefarbene Farbe gegeben.

Zwei Imacs zeigen Shop-Seiten